TPL_OFFCANVAS_EMPTY_ERROR



    Fläche: 916,445 km²
    Einwohner: 29 Mio.
    Hauptstadt: Caracas ca. 6 Mio Einwohner
    Amtssprachen: Spanisch
    Ortszeit Caracas (UCT -4.5)

     

    Regenwald und Tafelberge

    Venezuela grenzt an drei Staaten: im Osten an Guyana, im Süden liegt Brasilien und im Westen Kolumbien. Die gesamte Länge der Landesgrenzen Venezuelas beträgt 4.612 Kilometer.

    Venezuela lässt sich in vier Regionen einteilen: die Anden, die sich in einem breiten Ost-West-Bogen von der kolumbianischen Grenze entlang des Karibischen Meeres nach Osten erstrecken; die Orinoco-Ebenen (Llanos) im Zentrum; die Maracaibo-Tiefländer im Nordwesten, sowie das Hochland von Guayana im Südosten. Venezuela ist das sechstgrößte Land Südamerikas. Es ist landschaftlich so vielfältig wie kein anderer südamerikanischer Staat.