Freitag, 22 März 2019
ReiseVideo





läche: 587 041 km²

Einwohner: 15 Mio.

Hauptstadt: Antananarivo, 1,4 Mio. Einwohner

Amtssprachen: Französisch, Malagasy


Ortszeit Antananarivo (UCT +3)


 

 

Abgeschieden und exotisch

Die bei weitem größte Landfläche des Staates Madagaskar wird durch die gleichnamige viertgrößte Insel der Welt eingenommen, die bisweilen der „sechste Kontinent“ genannt wird, weil durch eine lange isolierte Entwicklung eine sehr eigenständige Natur entstanden ist: Madagaskar wurde vor 150 Millionen Jahren von Afrika und vor 90 Millionen Jahren vom indischen Subkontinent getrennt.

Das zentrale Madagaskar ist eine Hochebene mit durchschnittlichen Höhen von 1100 Meter. Es fällt nach Osten schroff und steil ab, während der Anstieg im Westen sanfter ausfällt. Das Plateau gipfelt im Maromokotro, dem mit 2876 Meter höchsten Berg der Insel.

  • 001 - Das Hochland um Antananarivo001 - Das Hochland um Antananarivo
  • 002 - Kartenspielen ist angesagt 002 - Kartenspielen ist angesagt
  • 003 - Antananarivo Hauptbahnhof003 - Antananarivo Hauptbahnhof
  • 004 - Antananarivo Zentrum004 - Antananarivo Zentrum
  • 005 - In Maroantsetra stand unsere Huette direkt am Fluss005 - In Maroantsetra stand unsere Huette direkt am Fluss
  • 006 - Markt in Maroantsetra006 - Markt in Maroantsetra
  • 007 - Stahlbaufirma007 - Stahlbaufirma
  • 008 - Mit dem Boot nach Nosy Mangabe008 - Mit dem Boot nach Nosy Mangabe
  • 009 - Der Urwald gibt Nahrung und Medizin009 - Der Urwald gibt Nahrung und Medizin
  • 011- Chamaeleon011- Chamaeleon
  • 013 - Chamaeleons vergraben ihre Eier im Boden013 - Chamaeleons vergraben ihre Eier im Boden
  • 014 - Nosy Mangabe014 - Nosy Mangabe
  • 015 - Erfrischende Dusche an einem Wasserfall015 - Erfrischende Dusche an einem Wasserfall
  • 016 - Ohne Moskito-Netz geht hier nichts016 - Ohne Moskito-Netz geht hier nichts
  • 016 - Sambava ist in der Regenzeit nur schwer zu erreichen016 - Sambava ist in der Regenzeit nur schwer zu erreichen
  • 017 - Melinda und Farina017 - Melinda und Farina
  • 019 - Gute Laune auf dem Markt019 - Gute Laune auf dem Markt
  • 020 - Fischerdorf bei Sambava020 - Fischerdorf bei Sambava
  • 021 - Ewig weite Straende und kein Touristenhotel 021 - Ewig weite Straende und kein Touristenhotel
  • 022 - Meine kleinen Freunde aus dem Dorf022 - Meine kleinen Freunde aus dem Dorf
  • 024 - Hier sind die Insekten etwas groesser als bei uns024 - Hier sind die Insekten etwas groesser als bei uns
  • 025 - Die Baie du Sakalava im Norden Madagaskars025 - Die Baie du Sakalava im Norden Madagaskars
  • 026 - Die Lemuren sind in Madagaskar sehr neugierig026 - Die Lemuren sind in Madagaskar sehr neugierig
  • 027 - Keine Scheu027 - Keine Scheu
  • 027 - Lemuren027 - Lemuren
  • 028 - Baobabs in Antsiranana028 - Baobabs in Antsiranana
  • 029 - Wieder ein Chamaeleon - diesmal in gruen029 - Wieder ein Chamaeleon - diesmal in gruen
  • 030 - Traktoren sieht man selten auf Madagaskar - der Ochse tut es auch030 - Traktoren sieht man selten auf Madagaskar - der Ochse tut es auch
  • 031 - Am Strand von Ambatoaloka auf Nosy Be031 - Am Strand von Ambatoaloka auf Nosy Be
  • 032 - Fischerboot mit Ausleger032 - Fischerboot mit Ausleger
  • 033 - Verwaister Strand033 - Verwaister Strand
  • 034 - Strand bei Djamandjary034 - Strand bei Djamandjary
  • 035 - Ampasy035 - Ampasy
  • 036 - Gestrandet036 - Gestrandet
  • 037 - Blick auf Ampasimena037 - Blick auf Ampasimena
  • 038 - Nosy Be038 - Nosy Be
  • 039_Holzhuette in Sambava - Unser Zuhause 039_Holzhuette in Sambava - Unser Zuhause
  • 040_Blattschwanzgecko040_Blattschwanzgecko
  • 041_Stelzwurzeln eines Uapaca041_Stelzwurzeln eines Uapaca
< >
Seychellen
Ein Paradies auf Erden
Weiße Sandstrände, bizarre Felsformationen und Riesenschildkröten
Bolivien
Bolivien - Anden pur
Das Altiplano auf über 4000 m macht das Atmen schwer
Botswana
Naturwunder Botswana
Okavango - Das Naturparadies inmitten der Kalahari-Wüste
Chile
Die Atacama-Wüste
Bizarre Landschaften in einer trockenen Umgebung
Madagaskar
Insel der Lemuren
Die Insel der Lemuren und Camäleons bietet eine große Vielfalt
Peru
Machu Picchu, Amazonas
Vom Amazonas bis zum Titicacasee
Südafrika
Krügerpark und Kapstadt
Wilde Tiere im Krüger-Nationalpark und Kap der Guten Hoffnung
Nicaragua
Das Land der Vulkane
Der pazifische Feuerring hinterlässt seine Spuren
Singapur
Die Skyline spricht für sich
In der Marina Bay stehen einige der teuersten Gebäude der Welt
Tansania
Ngorongoro und Serengeti
Kilimandscharo, Ngorongoro-Krater und Serengeti warten auf Entdeckung
Traumstrände
Einladung zum Träumen
Eine Auswahl meiner Lieblingsstrände

Plan International - Werdet Pate!