TPL_OFFCANVAS_EMPTY_ERROR



    Fläche: 180 km²
    Einwohner: 106 000.
    Hauptstadt: Oranjestad, 30 000 Einwohner
    Amtssprache: Niederländisch, Papiamentu
    Ortszeit Oranjestad (UCT -4)

     

    Aloe, Kakteen und Divi-Divi Bäume

    Aruba ist die westlichste und kleinste der drei ABC-Inseln. Sie ist überwiegend flach, max. 30 km lang und max. 9 km breit. Der höchste Berg ist der Jamanota mit 188 m. Den Westen der Insel zeichnen kilometerlange weiße Strände aus, während der Osten durch teilweise bizarre Felsküsten geprägt ist.

    Aruba liegt außerhalb der Orkanzone und genießt ganzjährig Sonnenwetter und kühlende Passatwinde. Zu den schönsten Seiten Arubas gehört die natürliche Vegetation der Insel. Die Landschaft erhält durch die üppigen Kakteen, Aloepflanzen und die unverwechselbaren Silhouetten der Divi-Divi-Bäume (Caesalpinia coriaria) einen besonderen Reiz.